FAQ

In den FAQ haben wir die wichtigsten Infos und häufigsten Fragen unserer Gäste rund um den Villacher Kirchtag gesammelt und natürlich auch beantwortet. Unsere FAQ bieten eine sorgfältig zusammengestellte Themenpalette und lassen keine Frage unbeantwortet.

Allgemein

Wann findet der Villacher Kirchtag 2018 statt?

Der 75. Villacher Kirchtag findet von 29. Juli bis 05. August 2018 in der gesamten Villacher Altstadt statt.

Wann findet der Villacher Kirchtag 2019 statt?

Der 76. Villacher Kirchtag wird von 28. Juli bis 04. August 2019 stattfinden.

Ab wann sind die Fahrgeschäfte am Eröffnungstag in Betrieb?

Am Eröffnungstag, am Dienstag, den 31. Juli 2018, haben alle Fahrgeschäfte, Wirte und Stände ab 17 Uhr geöffnet. Änderungen vorbehalten.

Gibt es an den Eingängen Kontrollen?

Ja, Securitys und die Polizei zeigen an den Eingängen Präsenz und führen auch Zugangskontrollen durch. Sie stehen den Besuchern auch als direkter Ansprechpartner zur Verfügung.

Darf ich meinen Rucksack mit auf den Kirchtag nehmen?

Es wird empfohlen, auf Rucksäcke und große Taschen zu verzichten. Lassen Sie am besten alles zu Hause, was Sie zum Feiern nicht benötigen. Denn es gilt: Am schnellsten auf den Kirchtag kommt, wer keinen Rucksack oder keine Taschen dabei hat.

Was darf nicht mit auf das Gelände?

Waffen sowie sonstige Gegenstände und Stoffe, die ihrer Art nach objektiv gefährlich sind oder die zur Verletzung von Personen oder zur Beschädigung von Sachen geeignet und bestimmt sind, mit sich zu führen, zu benutzen, zur Verwendung bereitzuhalten oder zu verteilen, ist verboten. Dazu gehören insbesondere Reizgassprühgeräte, Hieb-, Schlag-, Stoß-, Stich- und Schusswaffen, Elektroschockgeräte, pyrotechnische Gegenstände wie Leuchtkugeln, Raketen und sonstige Feuerwerkskörper, ätzende und färbende Flüssigkeiten, Baseballschläger und ähnliche Sportgeräte sowie sperrige Gegenstände und Fahnen. Nicht mitgebracht werden dürfen zudem Flaschen, Becher, Krüge oder Dosen, die aus zerbrechlichem oder hartem Material (Glas, PET, Plastik, usw.) bestehen.

Dürfen Tiere auf das Festgelände gebracht werden?

Wenn Sie ein Tierfreund sind, lassen Sie bitte Ihren Hund oder andere Tiere zu Hause, denn für Tiere ist der Villacher Kirchtag Stress pur. Die Tiere werden es Ihnen danken! Das Mitführen von Blindenhunden ist natürlich uneingeschränkt möglich.

Ich habe etwas verloren - gibt es am Villacher Kirchtag ein Fundbüro?

Bitte wenden Sie sich am folgenden Werktag an die Information der Stadt Villach, Eingang Rathaus. Dort ist auch das Fundbüro.

Darf am Villacher Kirchtag gepoltert werden?

Natürlich! Bitte beachten Sie dabei aber die Platzordnung. Es ist nicht erlaubt, Glasflaschen auf das Festgelände mitzubringen. Zudem dürfen keine Waren im Umhergehen verkauft werden.

Ist am Villacher Kirchtag Eintritt zu bezahlen?

Nein, der Zutritt zum Villacher Kirchtag ist frei. Nur am Höhepunkt der Brauchtumswoche, am Kirchtags-Samstag, den 4. August 2018, ist ab 12 Uhr Eintritt zu bezahlen.

Was kostet der Eintritt?

Im Vorverkauf sind die Eintrittsabzeichen zum Preis von 8 Euro im Kirchtagsbüro am Rathausplatz erhältlich, am Samstag ab 12 Uhr mittags um 11 Euro an allen Eingängen zum Festgelände.

Wo kann ich Plätze reservieren?

Die Reservierung erfolgt direkt bei den Festwirten. Die Kontaktdaten finden Sie unter dem Menüpunkt Lageplan.

Anreise

Wie komme ich am besten zum Villacher Kirchtag?

Planen Sie Ihre Anreise und nutzen Sie öffentliche Verkehrsmittel: Nähere Infos finden Sie im Menüpunkt Anreise.

Sind in unmittelbarer Nähe zum Festgelände Parkmöglichkeiten vorhanden?

Aufgrund des hohen Besucheraufkommens empfiehlt sich grundsätzlich die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln. In unmittelbarer Nähe zum Veranstaltungsgelände stehen aber ausreichend Parkmöglichkeiten zur Verfügung. Die Parkplätze in unmittelbarer Nähe finden Sie im Menüpunkt Anreise.

Wie finde ich eine Unterkunft?

Buchen Sie provisionsfrei Ihre Unterkunft online oder telefonisch unter +43 4242 2052900 bei der Tourismusinformation Villach.

Kinder und Jugendliche, Familie

Lohnt sich der Besuch des Villacher Kirchtags mit Familie?

Ganz sicher – der Villacher Kirchtag ist auch ein Fest für Familien. Speziell der Hans-Gasser-Platz ist mit seinen vielen Kinderfahrgeschäften ein Hit für die Kleinen.

Dürfen Kinderwagen auf das Festgelände mitgebracht werden?

Ja, Kinderwagen sind erlaubt. Bitte bedenken Sie, dass die Verkehrswege im Veranstaltungsgelände ab den frühen Abendstunden sehr überfüllt sind. Die Nutzung erfolgt auf eigene Gefahr.

Wann dürfen sich Kinder nicht mehr am Veranstaltungsgelände aufhalten? Jugendschutz (K-JSG in der jeweils gültigen Fassung)

Der Aufenthalt im Veranstaltungsgelände ist a) für Kinder (bis zur Vollendung des 14. Lebensjahres) in der Zeit von 23.00 Uhr bis 5.00 Uhr b) für Jugendliche bis zum vollendeten 16. Lebensjahr in der Zeit von 1.00 Uhr bis 5.00 Uhr ohne Begleitung einer Aufsichtsperson verboten.

Wie sieht es mit dem Konsum von alkoholischen Getränken aus?

Kindern und Jugendlichen bis zum vollendeten 16. Lebensjahr ist der Erwerb, Besitz und Konsum von alkoholischen Getränken und Tabakwaren verboten. Jugendliche ab dem vollendeten 16. Lebensjahr dürfen Spirituosen und Mischgetränke, die Spirituosen enthalten, gleichgültig, ob diese vorgefertigt sind (zB. Alkopops) oder selbst hergestellt werden, nicht erwerben, besitzen oder konsumieren. Jedenfalls dürfen Jugendliche ab dem vollendeten 16. Lebensjahr alkoholische Getränke nur bis zu einer Menge konsumieren, dass der Alkoholgehalt des Blutes weniger als 0,5 g/l (0,5 Promille) oder der Alkoholgehalt der Atemluft weniger als 0,25 mg/l beträgt.

Organisation

Wo muss ich mich bewerben, wenn ich am Villacher Kirchtag arbeiten möchte?

Wenn Sie am Villacher Kirchtag arbeiten möchten, senden Sie uns eine E-Mail. Wir nehmen Ihre Daten in einen Pool auf und geben diese bei Bedarf gerne an Standmieter weiter. Es ist natürlich auch möglich Wirte und Standbetreiber direkt zu kontaktieren.

Wann werden die Standmieter bekannt gegeben?

Die Schausteller, Wirte und Standmieter erhalten in etwa zwei Monate nach Anmeldeschluss, das ist jeweils der 31. März des Jahres, eine Information ob sie für eine Standplatzvergabe in Betracht gezogen werden. Alle Kontaktdaten, die über den Firmennamen, die Branche und den Namen des Standmieters hinausgehen, unterliegen dem gesetzlichen Datenschutz.

Ich möchte mich als Standmieter bewerben. An wen kann ich mich wenden?

Bewerbungen für den Villacher Kirchtag sind jederzeit über die Homepage online möglich. Bitte beachten Sie die Anmeldefrist. Es können nur vollständig ausgefüllte Formulare bearbeitet werden.