Traditionelle Highlights am Villacher Kirchtag

Wir feierten 76 Jahre Villacher Kirchtag mit einem Programm, das keine Wünsche offen lässt! An unserem vielseitigem Kirchtagsprogramm für 2022 wird fleißig gearbeitet. Das Programm führt Sie durch die Brauchtumswoche und zeigt Ihnen, wo sie den Villacher Kirchtag mit Blasmusik, unverstärkter Volksmusik und Trachtendisko erleben können!

 

Besuchen Sie Österreichs größtes Brauchtumsfest, führen Sie Ihre Tracht aus, genießen Sie die hervorragende Kirchtags-Kulinarik und kosten Sie ein erfrischendes Villacher Bier! Eine ganze Woche lang steht Villach im Zeichen von Tradition, Regionalität und dem gemeinsamen Erleben dieses besonderen Festes!

 

Die Höhepunkte am Villacher Kirchtag

Am Sonntag, den 31. Juli 2022 starten die Feierlichkeiten rund um den 77. Villacher Kirchtag mit dem feierlichen Hochamt in der Stadtpfarrkirche. Danach wird der Kirchtag offiziell mit Bieranstich und Musik und Tanz eröffnet.

 

Der Montag startet mit dem Beginn der Brauchtumswoche in der Draustadt sowie mit dem bekannten und beliebten Jakobimarkt. Hier wird altes Brauchtum gelebt und alte Handwerkskünste können von ganz nah bestaunt werden! Außerdem steht der Montag ganz im Zeichen Sloweniens!

 

Am Dienstag dreht sich alles um die Blasmusik, die Eröffnung des Vergnügungsparks und die Prämierung der besten Kirchtagssuppe!

 

Samstag um 17 Uhr startet der traditionelle Trachtenfestzug mit Teilnehmer:innen aus dem gesamten Alpen-Adria-Raum und auch weit darüber hinaus. Wichtig: vergessen Sie nicht Ihr Festabzeichen!

 

Beim traditionellen Kinderkirchtag am Sonntag haben heute die Kleinsten das Sagen und dirigieren den Rest der Familie über den Hans-Gasser-Platz zu den lustigsten Kinderfahrgeschäften.